29. Hamburger Afghanistanwoche: 5. – 9. 8. 2024

Nach der Machtübernahme durch die Taliban (Mitte August 2021) und den dramatischen Ereignissen und Situationen auf dem Flughafen in Kabul dauert die Not für die afghanische Bevölkerung an: die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich; viele, besonders Frauen und Kinder, leiden unter der immer schwierigeren Versorgungslage, die auch vorher nicht optimal war. Viele Waren, gerade Medizin und …

29. Hamburger Afghanistanwoche: 5. – 9. 8. 2024 Read More »

28. Hamburger Afghanistanwoche: 31. 7. – 4. 8. 2023

Nach der Machtübernahme durch die Taliban (Mitte August 2021) und den dramatischen Ereignissen und Situationen auf dem Flughafen in Kabul dauert die Not für die afghanische Bevölkerung an: die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich; viele, besonders Frauen und Kinder, leiden unter der immer schwierigeren Versorgungslage, die auch vorher nicht optimal war. Viele Waren, gerade Medizin und …

28. Hamburger Afghanistanwoche: 31. 7. – 4. 8. 2023 Read More »

28. Hamburger Afghanistanwoche: 31. 7. – 4. 8. 2023

Nach der Machtübernahme durch die Taliban (Mitte August 2021) und den dramatischen Ereignissen und Situationen auf dem Flughafen in Kabul dauert die Not für die afghanische Bevölkerung an: die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich; viele, besonders Frauen und Kinder, leiden unter der immer schwierigeren Versorgungslage, die auch vorher nicht optimal war. Viele Waren, gerade Medizin und …

28. Hamburger Afghanistanwoche: 31. 7. – 4. 8. 2023 Read More »

Ingrid von Heiseler

Einladung zu einem Gespräch mit der Autorin und Übersetzerin Ingrid von Heiseler

Es wird Tee, Kaffee und Kuchen angeboten.            Datum: Dienstag, 4.7.2023, um 18.00Ort: Afghanic-Büro, Bonn Studium der Germanistik, Theologie und Pädagogik; Staatsexamen an der Universität Göttingen, Referendariat in Braunschweig, Lehrerin am Gymnasium Kreuzheide in Wolfsburg (1968-98). Autorin des „erzählenden Berichts” Einer tanzt aus der Reihe (1990 und 2018), Lost in Goa. Fakten und Fiktion (2001 und …

Einladung zu einem Gespräch mit der Autorin und Übersetzerin Ingrid von Heiseler Read More »

“AFG-Nachmittag in Bonn” am 22.07.2023 (15-18 Uhr)

Einladung: „Afghanistan-Nachmittag in Bonn“ am 22.07.2023 (15-18 Uhr)Veranstalter: Afghanic e.V. (Bonn) und KBU e.V. (Mülheim)Wo: Bonner Talweg 60 als Gäste der AMV Makaria i.SV (www.amv-makaria.de)Thema: „Förderung von Gesundheit, Bildung und Klima in Afghanistan“Musik: afghanische-Live-Musik aus Ratingen mit der „HERAT COMBO“Und: kleine afghanische Köstlichkeiten und nicht-alkoholische GetränkeAnmeldung zur Teilnahme: kanne@afghanic.deEintritt frei, aber Spenden werden dankbar angenommen …

“AFG-Nachmittag in Bonn” am 22.07.2023 (15-18 Uhr) Read More »

DEUTSCH – gemeinsam lernen,آلمانی – يو ځای زده کوو,آلمانی – یکجا یاد بګیریم

DEUTSCH – gemeinsam lernen! Der Verein Afghanic e.V. in Bonn bietet Ihnen die Gelegenheit Ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Dann sind Sie bei uns richtig!Deutsch- und Pashto/Dari sprechende Lehrerinnen und Lehrer unterstützen Sie beim Lernen der deutschen Sprache.Wir bieten Ihnen ein praktisches Sprachtraining mit intensiver Übung der deutschen Grammatik (auch Erklärungen in Ihrer Muttersprache sind möglich). …

DEUTSCH – gemeinsam lernen,آلمانی – يو ځای زده کوو,آلمانی – یکجا یاد بګیریم Read More »

27. Hamburger Afghanistanwoche: 1. - 5. 8. 2022

27. Hamburger Afghanistanwoche: 1. – 5. 8. 2022

Nach der Machtübernahme durch die Taliban (Mitte August 2021) und den dramatischen Ereignissen und Situationen auf dem Flughafen in Kabul dauert die Not für die afghanische Bevölkerung an: die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich; viele, besonders Frauen und Kinder, leiden unter der immer schwierigeren Versorgungslage, die auch vorher nicht optimal war. Viele Waren, gerade Medizin und …

27. Hamburger Afghanistanwoche: 1. – 5. 8. 2022 Read More »

„Afghanistan. Die humanitäre Lage: Menschenrechte und Minderheiten“ am 6. April 2022 Ehrenbreitstein in Koblenz

Afghanistan im Jahr 2022: Seit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine sind andere Krisenherde auf der Welt in den Hintergrund unserer Aufmerksamkeit getreten. Noch vor einem guten halben Jahr stand der Abzug des westlichen Militärs aus Afghanistan im Mittelpunkt des medialen wie des öffentlichen Interesses. Inzwischen haben die Taliban, so zumindest der Anschein, ihre Macht …

„Afghanistan. Die humanitäre Lage: Menschenrechte und Minderheiten“ am 6. April 2022 Ehrenbreitstein in Koblenz Read More »

Nachhaltige Medizinische Versorgung für Frauen am Beispiel einer Poliklinik in Kabul

Referent*innen: Dr. Yahya Wardak und Nurgis Mommand Hassanzai, Afghanic e.V. Workshop im Rahmen „25. Eine-Welt-Landeskonferenz NRW am 25. und 26. März 2022“ in Münster Gendergerechtigkeit und Empowerment. In den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UN heißt es: „Die Gleichstellung der Geschlechter ist für alle SDGs von zentraler Bedeutung. Wenn sie nicht erreicht wird, ist die Umsetzung der …

Nachhaltige Medizinische Versorgung für Frauen am Beispiel einer Poliklinik in Kabul Read More »

Nach oben scrollen