Auch 2020 werden wir erneut in Zusammenarbeit mit dem Verein für Politische Bildung Hamburg eine Afghanistan-Woche veranstalten. Vom 3.-7.8.2020 sind Interessierte herzlich eingeladen, sich über Afghanistan zu informieren, über die politische Situation und die Perspektiven des Landes zu diskutieren und mehr zu erfahren. Auch das Spektrum der Vortragenden wird wie in den letzten Jahren breit gefächert sein. Geladen sind u.a. ein Entwicklungshelfer, ein Diplomat, Wissenschaftler sowie Vertreter zivilgesellschaftlicher Initiativen aus Afghanistan und aus Deutschland. Wie in den letzten Jahren findet die Afghanistan-Woche in der Bildungsstätte Sunderhof, Forstweg 35, in Seevetal bei Hamburg statt. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.

Eine Förderung durch die Bundeszentrale für politische Bildung ist beantragt. Das Seminar wird von Landeszentrale für politische Bildung in Hamburg gefördert und ist als Bildungsurlaub anerkannt.

25-HH-Afghan-Woche-Anmeldung-leer-August 2020 (1 S, PDF)

25-HH-Afghan-Woche-Anmeldung-leer-August 2020 (1 S, WORD)

24-HH-Afghanistan-Woche-Program-2019-6-3 (PDF, 2 S.)

Sie können sich auch hier online anmelden: