Ihr Partner für Afghanistan

Bücher

1 Kommentar

  1. Yahya Wardak

    Yahya Wardak

    Einige Kommentare der Leser/innen:
    • Wer ernsthaft Afghanisch lernen möchte, dem ist dieses Buch von Manfred Lorenz zu empfehlen, da es das bisher beste (mir bekannte) Lehrbuch für die afghanische Sprache ist.
    Es gibt Vokabellisten, Lerntexte, Fragen und Wiederholungsaufgaben nach jeder Lektion mit vielen Beispielssätzen.
    Es beachtet auch viele Besonderheiten in der afghanischen Sprache. Das Tolle daran ist auch, dass es eine Umschrift der afghanischen Buchstaben ins Lateinische gibt, so dass man die Aussprache der Wörter besser lernen kann.

    • Gut strukturiertes Buch, jedoch ohne einen Lehrer dazu schwierig zum selbstlernen.

    • In diesem Buch wird die ganze Grammatik des Paschto erklärt. Genau wie in einem Schulbuch. Wenn man also ernsthaft Paschto lernen will, ist dieses Buch bestens dazu geeignet.

    • Ein gutes Buch um die Sprache zu verstehen und zu lernen. Sehr differenziert und umfangreich. Von den Buchstaben und ihrer Betonung bis hin zur Vergangenheit (Plusquamperfekt) findest sich in verständlichen nicht zu langen Kapiteln ein Überblick mit vielen Details – zum besseren Verständnis- in diesem Buch! Eine wahre Fundgrube! DANKE für das tolle Werk! SEHR zu EMPFEHLEN!