Literatur

Rahman Baba: Der Diwan

Aus dem Englischen von Ingrid von Heiseler Bis auf den heutigen Tag ist Abdur Rahman Baba der beliebteste Dichter der Paschtunen. Seine Dichtung findet sich im täglichen Leben der Paschtu-Sprechenden in aller Welt und sie wird begeistert zitiert, um öffentliche Ereignisse zu eröffnen, um eine Botschaft in der Moschee zu verdeutlichen und als das maßgebliche …

Rahman Baba: Der Diwan Read More »

Ghani Khan Schriften. Von ihm und über ihn

Zusammengestellt und aus dem Englischen übersetzt von Ingrid von Heiseler Das kleine Buch wirft ein Licht auf die interessante Persönlichkeit und den vielseitigen Künstler Ghani Khan (1913 bis 1996), den ältesten Sohn Abdul Ghaffar Khans. Außer der „Skizze“ The Pathans stammt das Material ausschließlich aus dem Internet. Motiviert wurde diese Arbeit durch Ghani Khans Orte und Zeiten …

Ghani Khan Schriften. Von ihm und über ihn Read More »

M. ZARIN ANZOR: ERINNERUNGEN AUS EINEM AFGHANISCHEN DORF. PASCHTUNISCHE KURZGESCHICHTEN

Anzor erzählt von Erfahrungen: den Frustrationen durch politische Unruhen, häufigen Regimewechsel und Korruption der Regierung. Wir lernen eine verborgene Welt kennen: Die Kurzgeschichte wird zum Fenster in eine Kultur. Anzors paschtunisches Dorf und städtisches Umfeld spiegeln stereotype Ehrenmorde und die Notlage von Frauen und Mädchen der paschtunischen Gesellschaft wider und wir blicken in das Innere eines …

M. ZARIN ANZOR: ERINNERUNGEN AUS EINEM AFGHANISCHEN DORF. PASCHTUNISCHE KURZGESCHICHTEN Read More »

Spiegel der Nation (Meli Hindara)

Eine Spiegelung der paschtunischen Kultur in ihren Volkserzählungen. Drei Bände Die Sammlung von Muhammad Gul Noori in Paschtu ist zuerst 1935 erschienen. Über dieses Buch Meli Hindara ist Paschtu und bedeutet Spiegel (hindara) der Nation (meli). Das heißt, die nakluna (Volkserzählungen) dieser Sammlung sind eine Spiegelung der Kultur des paschtunischen Volkes. In ihnen werden die …

Spiegel der Nation (Meli Hindara) Read More »